Kudu Biltong

Abschnitte von Kudu Bildtong und Nüssen im Hintergrund



Kudu Biltong ein ganz spezielles Fleisch

Die meisten Biltongprodukte werden ganz normal aus Rindfleisch hergestellt und so auch am meisten verkauft. Allerdings gibt es auch speziellere Produkte für Personen, die gerne etwas spezielleres haben wollen. Gerade aus Südafrika selbst gibt es viele Varianten mit Wildtieren, die hier nicht so bekannt sind.

Dort stammt das Biltong auch gerne von Zebras oder von Sträußen. Eine Variante ist auch das Fleisch vom Kudu, einem eher unbekannten Tier. Dieses findet man hierzulande auch gerne in Onlineshops zu kaufen. Oftmals wird es direkt importiert oder aus Großbritannien hierher gebracht. Wer etwas ganz besonderes haben möchte, sollte hier genau richtig sein.

Wie schmeckt das Kudu Biltong überhaupt?

Hinsichtlich des Geschmacks gibt es einige Unterschiede, es wird oftmals als sehr geschmacksintensiver beschrieben. Der Eigengeschmack vom Fleisch soll leicht bitter sein, gleichzeitig mit den Gewürzen aber sehr aromatisch werden und etwas an das herkömmliche Reh aus Deutschland erinnern. Die Besonderheit des Fleisches ist dabei, dass dieses unglaublich zart ist und eine besonders dunkle Farbe nach dem Trocken hat. Wer nicht immer auf das normale Rindfleisch zurückgreifen möchte, kann diese Variation gerne ausprobieren, weil sie wesentlich intensiver vom Geschmack ist. Experten lassen das Fleisch richtig auf der Zunge zergehen, ihnen ist nicht nur der Geschmack, sondern auch der eindrucksvolle Geruch des Fleisches sehr wichtig. Hierbei kommt es vor allem auf die Kombination von Fleisch und Gewürzen an.

Wie wir das Biltong überhaupt hergestellt?

Das frische Fleisch wird zunächst in Streifen geschnitten, hierbei entscheidet sich bereits die spätere Größe des Fleisches, je nachdem wie groß die Stücke später sein sollen. Gerade bei dem Kudu Biltong wird es sehr oft klein geschnitten, damit es als Snack verzehrt werden kann. Danach wird es mit Öl behandelt und muss über mehrere Stunden einziehen, bis sich das Fleisch mit dem Öl verbunden hat. Danach kommen verschiedene Gewürzmischungen zum Einsatz, wie beispielsweise Salz und Pfeffer, wobei jeder Hersteller seine eigenen Gewürzmischungen verwendet. Diese müssen wiederum gut auf das Fleisch einwirken.

Anschließend wird es über mehrere Wochen aufgehängt und muss in der Luft trocknen. Dabei gibt es wiederum spezielle Methoden, die sich später direkt auf die Qualität des Fleisches auswirken können. Danach wird es dann bereits fertig verkauft.

Was ist das Besondere an Kudu Biltong?

Vor allem diese Sorte des Biltongs wird immer wieder als sehr gesund beschrieben, weil es einen sehr geringen Fettanteil hat, dazu kommen wenig Kohlenhydrate, was sehr gut bei einer Low Carb Ernährung sein kann. Auch ist das Fleisch ein optimaler Energielieferant, gerade wenn man nicht viel Zeit hat, kann es ideal sein, einfach einige Stücke des Kudu Biltongs zu essen.

Freddy Hirsch Original Biltong Spice

Preis nicht verfügbar
 
*am 24.02.2018 um 23:05 Uhr aktualisiert

Irish Biltong – PALEO Trockenfleisch

Preis nicht verfügbar
 
*am 24.02.2018 um 23:42 Uhr aktualisiert

Biltong Original

Preis nicht verfügbar
 
*am 24.02.2018 um 23:11 Uhr aktualisiert

The Biltong Man Potente Peri-Peri

29,00 €*inkl. MwSt.
*am 24.02.2018 um 22:27 Uhr aktualisiert

Biltong Original

39,00 €*inkl. MwSt.
*am 24.02.2018 um 23:15 Uhr aktualisiert

The Biltong Man Nice ’n‘ Spicy

45,00 €*inkl. MwSt.
*am 24.02.2018 um 23:16 Uhr aktualisiert


Sie möchten nicht lesen? Dann lassen Sie sich den Text jetzt einfach vorlesen

Von vielen wird es außerdem auch als Delikatesse angesehen, was sich auch unmittelbar an dem Preis des Kudus widerspiegelt. Das Fleisch ist nicht so häufig und muss extra importiert werden, daher muss man bereit sein, für dieses Biltong mehr zu bezahlen als für die normalen Varianten.

Gerade der Eigengeschmack des Fleisches in Kombination mit den Gewürzen ist hier das Besondere, daher wird das Fleisch überwiegend pur genossen und nicht beim Kochen verwendet.

Kudu Biltong
Bewerten Sie diese Seite