Wann und wie oft kann ich Biltong essen?

Biltong schmeckt lecker und gibt Ihrem Körper Energie über den Tag hinweg. Deshalb ist es auch sehr zu empfehlen, immer mal wieder von dem gesunden Snack zu naschen. Im normalen Arbeitsleben hat man leider nicht so oft die Zeit, ordentlich etwas zu essen. Gerade Frühstück und Mittagessen kommen meist zu kurz und es wird einfach ein Salat oder Reste vom Vortag verspiessen. In der Arbeitssituation sollte gleichzeitig auf Chips oder ähnliches verzichtet werden wegen des Lärms und des Abfalls, der produziert wird. Biltong kaufen für die Arbeit lohnt sich.

Ein süßer Riegel kann dabei für schnelle Energie sorgen, ist aber nicht so gesund für die Zähne und gleichzeitig hält der Energieschub nur kurz an. Biltong bietet daher eine super Alternative.

Biltong ist zum einen kein „lauter“ Snack und stört die Arbeitskollegen nicht. Weiter produziert Biltong kaum Abfälle und sorgt dafür, dass Sie keine Zeit auf die Reinigung verschwenden müßen. Der Snack ist sehr robust, weshalb Sie ihn auch in einer Ablage an Ihrem Arbeitsplatz lagern können.

Weiter liefert der Snack über einen längeren Zeitraum Energie, was zu einer gesteigerten Arbeitsleistung führt. Für die Zähne ist Biltong ebenfalls weitaus weniger bedenklich als süße Snacks, da er kaum Zucker enthält.


Sie möchten nicht lesen? Dann lassen Sie sich den Text jetzt einfach vorlesen

Wann und wie oft kann ich Biltong essen?
Bewerten Sie diese Seite


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.